Schonung u. Mindestmaß

Landesverordnung zur Durchführung des

Landesfischereigesetzes

(Landesfischereiordnung) vom 14. Oktober 1985

§ 17

Mindestmaße:

Auf Fische der nachbenannten Arten darf der Fang nur ausgeübt werden, wenn sie, von der Kopfspitze bis zum Ende des längsten Teiles der Schwanzflosse – bei Krebsen bis zum Schwanzende – gemessen, mindestens folgende Längen haben:

Schonzeiten u. Mindestmaße

Liste als PDF

Anmerkungen

(1) Vom Angelsportverein Ottersheim 1973 e.V. festgelegte Schonzeit.

(2) Vom Angelsportverein Ottersheim 1973 e.V. festgelegtes Mindestmaß

 

Schonstrecke:

Das Angeln ist an beiden Westufern, und am Bärensee 2 von den roten Pfosten nach Osten
hin, verboten. Die geschützten Bereiche dienen als unsere Schonstrecke.
Schonstrecke